Michael Mauer Gedächtnis-Gerümpelturnier 2018

In der Vorrunde wurden aus den teilnehmenden acht Mannschaften die besten vier Teams durch das Spielsystem "Jeder gegen Jeden" ausgespielt: AJAX Dauerstramm, FC Fussballclub, Mainzer Ring und ZSKA.


In einem spannenden Finale konnte sich schlussendlich ZSKA gegen den FC Fussballclub im Elfmeterschießen durchsetzen und belohnte somit die durchweg starken Leistungen während des Turniers.


Außerdem verteidigte Hinter Mailand den Bierpokal mit einer Ausbeute von 136 getrunkenen Bieren.
Weitere Auszeichnungen erhielten als Torschützenkönig Eduard Penner (FC Fussballclub) und Hermann Wegner (ZSKA) als bester Torhüter des Turniers.


Wir bedanken uns bei allen Mannschaften und Zuschauern, sowie bei den zahlreichen Helfern und Schiedsrichtern und freuen uns bereits jetzt auf das Turnier im nächsten Jahr.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren